In der Stadtbibliothek wird Ernst Schnellmann (l.) musikalisch von Jörg Müller begleitet. 
z.V.g.
1/1 In der Stadtbibliothek wird Ernst Schnellmann (l.) musikalisch von Jörg Müller begleitet. z.V.g.
06.05.2019 12:00

«Herzerfrischende Atempausen»

Der Luzerner Liedermacher und Autor Ernst Stellmann liest in der Stadtbibliothek und an der Eröffnung des Bücherschrankes im Quartier Geissenstein aus seinem neuesten Werk «Herzerfrischende Atempausen».

Es gibt tausende Plätze und Orte, an denen man sich auf diesem Erdenball wohl fühlen kann und hunderte Dinge und Tätigkeiten, die einen glücklich machen können. In seinem Buch «Herzerfrischende Atempausen» nimmt Ernst Schnellmann den Leser auf eine Reise durch eine besondere Welt mit entspannten, heiteren Geschichten, Gedichten, Bildern und Zeichnungen verbunden mit der Sehnsucht nach seinem eigenen «Branson». Am Freitag, 10. Mai 2019, ab 19.30 Uhr, in der Stadtbibliothek Luzern, und am Samstag, 11. Mai 2019, ab 16 Uhr, anlässlich der Eröffnung des offenen Bücherschrankes auf dem Dorfplatz im Luzerner Quartier Geissenstein, stellt Ernst Schnellmann seine «Bronson»-Geschichten und Lieder live vor und freut sich auf zahlreiche Begegnungen.

pd/su