Stefan Stieffel und Patrick Waldis machen die Übernahme perfekt
Bild: Waldis
1/1 Stefan Stieffel und Patrick Waldis machen die Übernahme perfekt Bild: Waldis
15.05.2019 18:00

Waldis übernimmt die Rüegg-Naegeli AG

Das Zentralschweizer Traditionshaus Waldis übernimmt rückwirkend auf den 1. Oktober 2018 die Rüegg-Naegeli AG und expandiert damit nach Zürich. Die Übernahme durch den neuen alleinigen Aktionär Patrick Waldis erfolgte am 29. April 2019.

Trotz Neugestaltung der Eigentumsverhältnisse ändert sich für die 16 Mitarbeitenden der Rüegg-Naegeli AG grundsätzlich nichts. Das geschichtsträchtige Unternehmen wird weiterhin unter gleichem Namen eigenständig am Markt agieren. Die im Zentralschweizer Büromöbelmarkt führende Waldis-Gruppe überzeugt mit innovativen, kundenorientierten Lösungen. Mit der Übernahme der Rüegg-Naegeli AG expandiert die Waldis-Gruppe in den stärksten Wirtschaftsraum der Schweiz und stärkt damit ihre Marktposition. «Die steigende Nachfrage nach gesamthaften Büroraumlösungen und Dienstleistungen im Bereich Workplace Consulting waren für diesen Schritt massgebend», so Patrick Waldis, Inhaber und VR-Präsident der Waldis-Gruppe. «Mit der Rüegg-Naegeli AG, als fest verankertes Unternehmen, können wir weiter wachsen und unsere Dienstleistungen erfolgreich etablieren», so Patrick Waldis weiter.

Neue Führung

Mit dem Zusammenschluss beginnt auch ein neues Kapitel. Für Stefan Stieffel, Geschäftsführer von Rüegg-Naegeli, der ideale Zeitpunkt, um die Geschäftsführung per 1. September 2019 zu übergeben. Bis dahin leitet Stefan Stieffel das Unternehmen weiter und sorgt für einen reibungslosen Übergang.

Investition in die Zukunft

Die Waldis-Gruppe hält nicht nur an den Stärken der Rüegg-Naegeli AG fest, sondern baut sie weiter aus. Mit zusätzlichen Investitionen sollen die Beratungsdienstleistungen mit einer professionellen Innenarchitektur und dem Workplace Consulting, im Speziellen dem Workplace Change Management, ergänzt werden. Ausserdem wird das Produktportfolio mit weiteren starken Marken ausgebaut. Als Zeichen des Neubeginns präsentiert sich das Unternehmen in wenigen Wochen zusätzlich mit einem neugestalteten Showroom und mit neuem Erscheinungsbild.

Über die Waldis-Gruppe

Die Erfolgsgeschichte der Waldis Büro und Wohnen AG begann vor über 75 Jahren. Die Waldis-Gruppe wurde 1941 gegründet und wird heute in der dritten Generation unter der Leitung von Patrick Waldis geführt. Die Gruppe beschäftigt rund 40 Mitarbeitende und setzt sich aus der Waldis Büro und Wohnen AG und der Immobilien Management AG zusammen. Das Zentralschweizer Handels- und Dienstleistungsunternehmen Waldis plant moderne Bürolandschaften, entwickelt einzigartige Wohnwelten und bietet umfassende Dokumentenlösungen an. Ein breites Sortiment an starken Marken, zukunftsweisenden Dienstleistungen und Services runden das Sortiment ab. Mit Leidenschaft für ansprechendes Design und viel Erfahrung in der Büroplanung erschaffen die Innenarchitekten und Planer der Waldis Büro und Wohnen AG einmalige Raumlandschaften in Büroräumen und privaten Lebensräumen. In den beiden Ausstellungen in Luzern (Wohneinrichtungen) und Kriens (Büromöbel & Dokumentenlösungen) werden den Kunden eine grosse Auswahl an Designermöbeln und auserlesene Accessoires fürs Wohnen und funktionelle Büromöbel für produktive Arbeitswelten geboten. Individuelle Archivierungs- und Dokumentenlösungen, umfassende Printing Solutions und eine breite Palette an Multifunktionsgeräten ergänzen das Sortiment der Unternehmung.

pd/sk