Zweitklässler Finn wählte ein Schlumpf-Buch aus.
Bild pd
1/1 Zweitklässler Finn wählte ein Schlumpf-Buch aus. Bild pd
15.03.2019 00:00

Ausstellung Schreibwettbewerb

Ebikon Gegen 30 Schülerinnen und Schüler der zweiten bis vierten Primarklassen nahmen zum dritten Mal an einem Schreibwettbewerb der Bibliothek Ebikon teil. Sie meisterten die Aufgabe, ein Buch in möglichst wenigen Sätzen zu beschreiben und zugleich daraus eine Szene zu zeichnen. Die Ergebnisse aus den Genres Comic, Humor, Krimi und Roman fielen äusserst vielfältig und bunt aus. Statt einer Bewertung der besten Arbeiten vorzunehmen, hat die Bibliothek an der Zentralstrasse 13 in Ebikon beschlossen, alle eingereichten Texte und Bilder mit Fotos der jungen Autorinnen und Autoren vom Donnerstag, 14. März, ab 15 Uhr, bis 10. April 2019, einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Ausstellung zum Schreibwettbewerb kann von Dienstag bis Freitag, von 9 bis 12 und 15 bis 18 Uhr sowie am Samstag, von 9 bis 12 Uhr, kostenlos besucht werden.

pd/su