Bild: z.V.g.
Sängerin Saskia am "Kids Musical Day" im City Seasons Hotel in Maskat.
1/2 Bild: z.V.g. Sängerin Saskia am "Kids Musical Day" im City Seasons Hotel in Maskat.
Bild: Sandra Oberer
2/2 Bild: Sandra Oberer
21.09.2017 15:00

Ein Kinderspiel

Schweisstropfen auf der Stirn. Ich schaue nervös in den Spiegel, höre das aufgeregte Gelächter. Nun muss ich aber los und mich hineinstürzen in das Getümmel vom Spielplatz des Lebens.

Ich habe grossen Respekt vor Kindern. Vor allem weil sie so herrlich direkt und offen sind. Von ihnen lernen wir extrem viel. Diese Erfahrung machte ich mit meinem Pianisten an unserem Konzert am «Kids Musical Day» im Oman. Ich muss zugeben, für mich war dies eine grosse Herausforderung: Den Event zu planen, zu managen und schliesslich aufzutreten vor über 60 Kindern. Kleinkinder bis Jugendliche aus verschiedenen Kulturen, arabisch- und teils englischsprechend. Doch eines hatten wir alle gemeinsam: wir liebten die Musik. Gemeinsam zu singen, Piano zu spielen, zu tanzen und zu lachen verband unsere Herzen, und alle wurden gestärkt in ihrem Selbstvertrauen. Diese unbeschwerte Kraft mitzuerleben war ein unbeschreiblich schönes Gefühl. Neugierig und fröhlich erkundeten wir zusammen die Musikwelt. Dies wird für immer in meiner Erinnerung bleiben.

In dem Moment, als ich mich auf die Bühne wagte, hielt ich kurz inne und erinnerte mich an meinen Betriebswirtschaftslehrer, der mir mal sagte man müsse einfach anfangen. Er hatte recht. Denn nur dann zeigen sich die Schritte von alleine. Ich weiss, es ist nicht immer einfach die Dinge aus einer anderen Perspektive zu sehen, da wir sehr festgefahren sind in unseren eigenen Strukturen. Doch es lohnt sich, das Leben mal aus einer anderen Sicht zu betrachten. Denn nur so machen wir neue Erfahrungen und Erlebnisse. Wir können viel voneinander lernen, egal in welchem Alter, egal in welchem Land. Die Frage ist nur, ob wir die Herausforderung annehmen und es zulassen.

Von Herzen, Saskia

Dust of Soul

Sonntag, 1. Oktober: Das Schweizer duo präsentiert ihre neue Musical Show “Zwischen Klassik & Rebellion” im Château Gütsch Luzern. Beginn um 15 Uhr, Kollekte. Selbst komponierte Songs verpackt als Musikreise in die Klassik & Moderne voll von rebellischen Geschichten der Sängerin Saskia Stäuble und des Luzerner Pianisten Michael Odermatt.

www.dustofsoul.com